Beiträge von kyoshi

    Hi nochmal,


    Was die Zeiteinteilung angeht: nach dem orkischen Masterplan ist 20 Uhr die "Mittagspause", als Trenner zwischen Nachmittags- und Abendrunden... allerdings sind wir halt auch nur Orks, und können Zeit nur anhand von "hell", "dunkel", und "Burnaboy" unterscheiden...


    Eine Verlegung an einen anderen Ort im Gebaeude steht aber seit gerade eben auf der Grunzordnung des naechsten Orken-Things...

    Nachdem wir letztes Jahr mit dem früheren Start gute Erfahrungen gemacht haben (in Form von selber viel Spaß dabei hatten), öffnet die CATCon offiziell am Freitag um 22:00 Uhr. Dieser Termin löst den bisherigen Con-Start (Samstag, 12 Uhr) ab - das bedeutet: ja, jeder der möchte darf bereits ab Freitag abend die "heiligen Hallen" der Caponniere XX aufsuchen. Denn: the more, the merrier, und: eine CATCon kann nie zu lange dauern!

    Hi ihr beiden,
    das lässt sich schnell beantworten:


    - Ich gebe zu, es ist unwahrscheinlich, aber manchmal haben auch Orks einen hellen Moment. In einem ebensolchen haben wir durch eine orkratische Grunzabstimmung folgendes beschlossen: Es wird der organisatorischen Einfachheit wegen zwar weiterhin die CATCon-Gulden geben, die Grillzettel werden aber wegfallen: Grillgut kann ab sofort direkt beim Burnaboy abgestrichen werden. Der unnötige Geld-Zettel-Zettel-Mampf-Tausch wird also in einen Geld-Zettel-Mampf-Tausch umgewandelt.


    - Die Tombola ist wohl eines der meistdiskutierten Events der Con. Nach sorgfältiger Orken-Analyse mussten wir allerdings feststellen, dass die Stimmen für und wider die Show um die Tombola insgesamt recht ausgewogen sind: während diejenigen, die es eher nervig finden, insgesamt lauter sind, sind diejenigen, die gerade deswegen gerne an der Tombola teilnehmen mehr in ihrer Anzahl. Nun verhält es sich in der klassischen Orkratie so, dass ein Konflikt durch Grunzen entschieden wird, weswegen die ganze Analyse sowieso für die Katz' war. Da jedoch nur ein einziger gefragter Teilnehmer bereit war, seine Meinung zur Tombola zu grunzen, fiel die Entscheidung zu seinen Gunsten aus: er wünschte sich die Tombola in aller Pracht und Herrlichkeit, und das ganze mindestens 712543698,2 Stunden lang. Wir befürchten jedoch, dass unser Troll vorher bereits kaputt geht - oder ihm das Material aus. Und falls das noch nicht genug der Begründung ist: jeder, der versuchen möchte, unserem Con-Troll die Bühne zu nehmen, sei herzlich dazu eingeladen. Wir übernehmen in diesem Fall allerdings keine Haftung für verlorene oder zerstörte Körperteile oder Besitztümer, die Unversehrtheit von Seele, Leben oder Jungfräulichkeit, spontane Würfelungen und Lynchmobs. (Hab ich noch was vergessen?) Ach ja, und sonst auch für nix.


    Alle Klarheiten beseitigt? :-)


    TL;DR: "Marken: ja. Extra Grillmarken: nein.", "ja" und "nein".


    Verabscheuenswürdigst,
    CATCon-Ork kyoshi

    Das ist keine Absicht. Eintritt ab Freitag abend, sobald die Pforten offiziell geöffnet sind. Danke für den Hinweis, wir werden das beim nächsten Flyer berücksichtigen!

    Bisher sind insgesamt 7 Teilnehmer angemeldet. Die Anmeldungen an Spielrunden und Spielern steigen erfahrungsgemäß erst innerhalb der beiden Wochen vor der Con sprunghaft an.

    Wie würdet ihr euch schlagen, wenn mit einem Mal die Erde zerstört wird?


    "Per Anhalter durch die Galaxis", basierend auf dem Storytelling-System von White Wolf, für 4-5 Mitspieler.


    Start: Samstag abend, im Anschluss an die Tombola

    Ich merk mir mal fuer die naechste Con:
    - Grillzeiten zusaetzlich am Ausgang zum Grill hin anbringen
    - CI fuer Con-Infos, damit sie nicht fuer Werbung gehalten werden
    - Die Info, wann das naechste Mal gegrillt wird, sollte auch mit dem Mampf-Gutschein mitgeliefert werden (ou backe, das schaffen wir nie...)
    - Der Con-Troll sollte einen Grillgang verkuenden

    Hi,


    Robinson Crusoe habe ich als Supporter eh im Gepäck, und verleihe es auf der Con auch gerne, und es ist auch so im Cubus mehrfach vorhanden :-) Also lieber noch was anderes interessantes einpacken...


    Ich sehe aber, wohin die Interessen führen ;-) und biete Dir dafür mal an, "Space Alert" und "Fire Rescue" mitzubringen, ebenfalls beides kooperative Spiele.

    Wie bereits im letzten Jahr ist die Cat-Con auch in diesem Jahr wieder Crusade-Station!


    Das bedeutet, dass Munckins in und um Ulm sich wieder direkt für die Endrunden der Deutschen Meisterschaft qualifizieren können - und natürlich munchkinmäßig gute Preise abstauben: Nebst dem in diesem Jahr eingeführten Veteranenbutton gibt es exklusive bzw. Vorveröffentlichungen von Promokarten und einen Munchkin-Booster für jeden Teilnehmer. Die Finalisten können wieder Munchkin-Druckbögen mit nach Hause nehmen, und noch eine kleine Überraschung gewinnen.


    Ich freue mich natürlich über jeden Teilnehmer, und hoffe auf zahlreiche Munchkins am Sonntag, den 28. September 2014 ab 10:00 Uhr!

    Ich wuerde es irgendwo zwischen "mehr als ausreichend" und "fast schon zuviel" einordnen...

    Hi Charon,


    tut mir leid, mein Handy hat wohl beschlossen, Dich umzutaufen, und Dir ein L einzufuegen. Ich hab die richtigen Informationen direkt an Pegasus weitergeleitet, Du solltest das Anschreiben aus dem HQ so schnell wie moeglich erhalten.