Beiträge von kyoshi

    Zum Zeitpunkt der Con stand nur ein Datum fest, aber noch nicht, in welcher Form das stattfindet. Letztlich sind wir da aktuell nicht viel schlauer. Es wird an diesem Wochenende etwas stattfinden, wo genau und in welchem Umfang steht bisher noch in den Sternen.


    Was den Termin für nächstes Frühjahr angeht: das CAT und der Sauschdall sind zwei unabhängige Orga-Gruppen. Wir wissen unsere Termine leider erst, wenn beide sich auf ein Wochenende geeinigt haben. Mit den regelmäßigen Terminen vor Corona war das einfach, jetzt müssen wir erst wieder einen neuen Rhythmus finden.

    Datenschutz ist da ja einfach, da wir euch ja die eMail freiwillig zur Verfügung stellen.

    Müsst halt irgendwie eine Abmelden-Funktion anbieten.

    Oder einfach über den Imp gehen, da bin ich eh im Newsletter. Michael freut sich sicherlich auch über weitere Abonnenten respektive potentielle Kunden.

    Das klingt erstmal einfach, ist aber tatsächlich wesentlich komplizierter, das hat etwas mit der Rechtsform der CATCon-Orks zu tun.

    Erstmal: vielen Dank für das Lob! Wir freuen uns, dass ihr Spaß auf der Con hattet!

    Zu eurem Feedback:

    z.B. Anfangs- und Endezeit des Cons,

    Die kommen in Zukunft wieder auf den Flyer, und das bekommt eine eigene Sektion auf der Homepage. Die gab es zwar schonmal, scheint aber irgendwann einfach verschwunden zu sein... Preise waren bis zum Constart noch nicht ganz klar, weil die aktuelle Inflation evtl. mit beachtet werden hätte müssen.


    Zitat

    Eintrittspreis und wenn ihr möchtet, dass freundliche Leute beim Aufbau und Abbau noch mithelfen,
    auch wann das möglich ist...

    Wollten wir dieses mal tatsächlich nicht, da zur Planungszeit noch unsicher war, wie coronesque die Welt noch ist...



    1. Es wäre gut gewesen, wenn man vorab gewusst hätte, dass man dieses Mal keinen Tisch für vorangemeldete Runden zugeteilt bekommt und seine Runde auch noch selbst aushängen muss. Das wurde mir nämlich erst nach einigem Rumfragen erklärt. Ich muss aber sagen, dass ich das Prinzip fast besser finde als das alte (mit den Tischnummern), man muss es eben wie gesagt nur wissen. Vielleicht könnt ihr das (Prinzip mit der freien Tischwahl) für die nächste und zukünftige Cat Cons beibehalten.

    Wir werden das auf jeden Fall auf der Nachbesprechung mit überlegen. Dass es so kurzfristig war, lag vor allem daran, dass wir es selber nicht rechtzeitig wussten, dass wir unten keine Theke haben, und spontan einiges umstellen mussten.


    Zitat

    2. Ich empfand es als eher positiv, dass es unten im Keller keine Theke gab. Dadurch war auch nicht so viel Gedränge im Keller und vor allen Dingen war es von der Lautstärke deutlicher angenehmer als noch vor ein paar Jahren. Es hat sich bei mir auch keiner beschwert, dass es im Keller keine (besetzte) Theke gab und oben musste man i.d.R. auch nicht lange warten, wenn man Verpflegung kaufen wollte. Die Theke nur oben zu machen wäre auch etwas, was ich beibehalten würde.

    Da das ziemlich gut funktioniert hat, werden wir das wohl beibehalten.


    Zitat

    3. Dass der Imps Shop seinen Stand neben der Treppe hatte fand ich auch gut (und dass da keine Spielrunde war), das sollte auch beibehalten werden. Früher hatte man fast immer ein bisschen ein schlechtes Gewissen, wenn man da an der Spielrunde vorbei gelaufen ist.

    Nehme ich mit auf die Nachbesprechung.


    Zitat

    4. Es war gut, dass ihr Draußen einen Tisch zum Spielen aufgestellt hattet- vielleicht nächstes Mal mit (Sonnen)Schirmen und ich denke, dass man vielleicht auch noch einen zweiten oder dritten Spieltisch Draußen unterbringen könnte, wenn ihr die Grillstelle wieder da macht, wo ihr sie hattet.

    Nehme ich mit auf die Nachbesprechung.

    Zitat

    6. Die Tombola.

    Die Tombola Samstag Abends zur "Prime Time" hat auf der CATCon schon Tradition, die Uhrzeit stand auch auf dem Programm. Das mit den Muffins war allerdings eine einmalige Sache nur fürs Jubiläum. Wir werden die Verlosung der Tombola nicht verschieben, weil sie zwar ein Anreiz für einige wenige sein kann, auch am Sonntag nochmal zu kommen - aber dennoch Sonntags wesentlich weniger an der Tombola teilnehmen können.


    Zitat

    8. Als ich Samstag am späten Abend noch einen Guldenzettel an der Kasse zurücktauschen wollte, war weit und breit kein Mensch zu sehen. Notgedrungen bin ich dann zur Theke, wo man mir gesagt hat, dass die Kasse jetzt an der Theke wäre. Da wäre ein kleiner Hinweis(zettel) an der Kasse ganz nett gewesen, so à la " Nach 22 Uhr ist die Kasse nicht mehr besetzt, bitte an die Theke wenden" .

    Ich will sowieso ein Plakat zur Erklärung des Guldensystems erstellen, da werde ich das mit aufnehmen. Danke für den Vorschlag!


    Kann mich vielen von oben anschließen, definitiv gut nur eine Theke, spart auch Helfer.

    Es war immer schon nur eine Theke. Früher war halt die Theke oben stattdessen nicht besetzt.

    Zitat

    Vielleicht noch einen Newsletter oder so anbieten, damit man für den nächsten Con rechtzeitig informiert ist.

    Ehrlich gesagt: das ist zwar eine gute Idee, wird aber vermutlich nicht passieren. Keiner von uns hat Lust, sich da mit den erforderlichen Datenschutzbestimmungen auseinanderzusetzen.


    Zitat

    Auch ein früherer Beginn am Freitag wäre toll, 22:00 Uhr ist schon spät!

    Das liegt leider daran, dass wir nicht früher mit dem Aufbau anfangen können. Ich nehms aber mal mit auf die Nachbesprechung.


    Zitat

    Und natürlich: Keine Sperrung der A8 mehr… 😉

    Ähm... ich tu mein möglichstes, und werde in der nächsten Zeit nicht darauf durch die Gegend fahren...? :D

    Hallo zusammen,


    es ist ja nun schon eine Weile her, dass wir eine richtige Con hatten. Deswegen hab ich das Forum hier mal ein wenig aufgeräumt - sprich: alle bisherigen Spielrunden in ein Archiv verschoben. Solltet ihr eine dieser Spielrunden auch weiterhin anbieten wollen, legt doch am besten einen neuen Thread dafür an. Solltet ihr aus irgendeinem Grund den alten Thread weiternutzen wollen, schreibt einfach hier drunter, und ich kümmer mich darum.

    Auf eine tolle 50. CATCon!

    -> https://cat-con.de/?post=save-the-date-catcon-l

    Mehr wissen wir selbst noch nicht, nach aktuellem Stand werden wir einen Booster nicht als Testersatz anerkennen - das kann sich aber bis Mai natürlich noch ändern, insbesondere in Erwartung eines deutlich geringeren Infektionsgeschehens zu dem Zeitpunkt. Es gibt hier aber genügend Teststellen, die wir im Fall der Fälle auch verlinken werden.

    How to OnlineCon - Teil 1: Discord


    Discord ist ein Tool, um sich online zusammenzufinden. Es bietet Text-, Sprach- und Videochats. Um auf den Server der CATCon zu gelangen, klickt einfach auf diesen Link:


    Discord-Server: https://discord.cat-con.de/


    Ihr müsst dazu nichts installieren, fast alles ist über die Browser-Version nutzbar, aber die Qualität von Sprach- und Videochat steigt, wenn ihr den Discord-Client, wie von der Webseite vorgeschlagen, installiert und benutzt.


    Nach der Anmeldung bei Discord seht ihr in etwa folgendes Bild:

    Vielen Dank an das weitere Feedback. Die Möglichkeit, Runden auf Twitch zu streamen ist natürlich auch super spannend... Gilt es auf jeden Fall zu überlegen. Das ist aber auch wieder ein Punkt, der die Organisation etwas schwieriger macht...




    Meine Frage wäre nur: findet die online Con nun statt oder nicht? Weil es noch keine Voranmeldungen gibt und auch sonst noch keine konkrete Zusage von den Orks.

    Da das der "dringendste Punkt" ist, gehe ich hier auch nochmal gesondert drauf ein: Ein definitives JA, dass sie stattfindet. Da wir aber explizit nicht wollen, dass das auch nur von irgendwem als 50. CATCon angesehen wollen, wird es dafür einen eigenen Termin außerhalb der regelmäßigen Conterminserie geben.

    Danke für euer Feedback!


    In der Tat ist Discord angedacht. Wir haben inzwischen einen eigenen Bot, der uns die Raumverwaltung deutlich erleichtert, und auch RollButler als Bot im Chat. Jetzt heißt es erstmal, alle Orks auf einen guten Stand bringen, und eine Rundenverwaltung einrichten (das mit dem Trello-Board auf der CONspiracy hat mir eigentlich recht gut gefallen), und Rahmenprogramm finden.

    Liebe CATCon-Besucher,


    nachdem unser Jubiläum nun bereits zum zweiten Mal verschoben werden muss, und sich bei uns Orks so langsam das "Heimweh" nach einer CATCon regt, kam die Idee auf: Lasst uns das doch online machen!


    Doch zunächst stellt sich uns natürlich die Frage: was haltet ihr davon? Habt ihr selbst Ideen? Würdet ihr gerne online an einer Runde teilnehmen, oder selbst eine leiten?


    Wir freuen uns auf eure Antworten, Fragen, Anregungen, ...!


    Eure Orks

    Hallo liebe Spielleiter,


    erstmal: schön, dass ihr hier her gefunden habt!


    In diesem Forenbereich dürft ihr, wie schon viele vor euch, eure Spielrunden und Turniere ankündigen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn ihr dabei ein paar einfache Regeln einhaltet:

    • Spielleiter von vorangemeldeten Spielrunden erhalten freien Eintritt. Das ist wohl die wichtigste Regel überhaupt... berücksichtigt werden dabei aus organisatorischen Gründen nur Spielrunden, die bis zum Mittwoch vor der Con (12:00 Uhr Mittags) angemeldet sind.
    • Voranmeldungen von Spielern zu euren Runden sind vollkommen okay - niemand möchte viel Arbeit in ein Abenteuer stecken, um dann festzustellen, dass kein Interesse daran besteht. Achtet aber bitte der Fairness halber darauf, dass ihr auch für kurzentschlossene Spieler noch 1-2 Plätze freihaltet, denn nicht alle unsere Gäste treiben sich auch im Forum herum, und es ist schon ein bisschen frustrierend, auf eine Con mit lauter ausgebuchten Runden zu kommen, und keinen Platz mehr zu bekommen.
    • Turniere solltet ihr vorher mit der Orga absprechen! Wir haben nicht unendlich viel Platz zur Verfügung, und wollen natürlich allen Besuchern möglichst viel bieten. Das macht es leider notwendig, dass wir bei platzintensiveren Angelegenheiten wie Turnieren ein bisschen mitreden müssen - wir können einfach nicht alle Turniere gleichzeitig laufen lassen, und dann keinen Platz mehr für Rollenspielrunden haben.

    Alles klar? Nein? Dann fragt uns im Orks haun!-Forum oder (etwas privater) per eMail an orks at cat-con.de.


    Danke - und bis zur Con!


    Eure Orks

    Selbst wenn du erst jemanden kontaktieren müsstest, hättest du das hiermit getan. Einfach vor Ort bei einem Ork melden reicht.

    Hallo Wavemaster,


    der Eintrittspreis steht tatsächlich (absichtlich) nirgends, da wir den selbst noch nicht wissen. In den letzten Jahren hat er sich zwar nicht verändert (5€ fürs Wochenende, es gibt Rabatte für Gewandete und Mitglieder von Spielevereinen), aber tatsächlich wird er erst ca. 8 Wochen vor der Con festgelegt.


    Wenn du vor der Con schon Kontakte mit einigen Ulmer Rollenspielern aufbauen willst, komm doch gerne zu den Dienstags-Treffen vom Cubus (alle zwei Wochen, wird unter https://forum.cubus-ulm.de/ angekündigt).


    Bis denn,
    kyoshi