Fragen zum CatCon XLII

      Fragen zum CatCon XLII

      Ich freue mich auf den kommenden CatCon, habe allerdings ein paar ausstehende Fragen:
      • Wird es bei dem CatCon XLII das gleiche Essensmarkensystem :S geben wie beim letzten Mal? und
      • Wird die Tombola wieder zur gleichen Zeit und am gleichen Ort abgehandelt werden, sodass Spielrunden, die im unterem Raum laufen, eine ganze Weile warten müssen (da die Tombola recht laut ist) bis sie wieder fortgesetzt werden können :( ?
      LG
      Leergrash
      Hi ihr beiden,
      das lässt sich schnell beantworten:

      - Ich gebe zu, es ist unwahrscheinlich, aber manchmal haben auch Orks einen hellen Moment. In einem ebensolchen haben wir durch eine orkratische Grunzabstimmung folgendes beschlossen: Es wird der organisatorischen Einfachheit wegen zwar weiterhin die CATCon-Gulden geben, die Grillzettel werden aber wegfallen: Grillgut kann ab sofort direkt beim Burnaboy abgestrichen werden. Der unnötige Geld-Zettel-Zettel-Mampf-Tausch wird also in einen Geld-Zettel-Mampf-Tausch umgewandelt.

      - Die Tombola ist wohl eines der meistdiskutierten Events der Con. Nach sorgfältiger Orken-Analyse mussten wir allerdings feststellen, dass die Stimmen für und wider die Show um die Tombola insgesamt recht ausgewogen sind: während diejenigen, die es eher nervig finden, insgesamt lauter sind, sind diejenigen, die gerade deswegen gerne an der Tombola teilnehmen mehr in ihrer Anzahl. Nun verhält es sich in der klassischen Orkratie so, dass ein Konflikt durch Grunzen entschieden wird, weswegen die ganze Analyse sowieso für die Katz' war. Da jedoch nur ein einziger gefragter Teilnehmer bereit war, seine Meinung zur Tombola zu grunzen, fiel die Entscheidung zu seinen Gunsten aus: er wünschte sich die Tombola in aller Pracht und Herrlichkeit, und das ganze mindestens 712543698,2 Stunden lang. Wir befürchten jedoch, dass unser Troll vorher bereits kaputt geht - oder ihm das Material aus. Und falls das noch nicht genug der Begründung ist: jeder, der versuchen möchte, unserem Con-Troll die Bühne zu nehmen, sei herzlich dazu eingeladen. Wir übernehmen in diesem Fall allerdings keine Haftung für verlorene oder zerstörte Körperteile oder Besitztümer, die Unversehrtheit von Seele, Leben oder Jungfräulichkeit, spontane Würfelungen und Lynchmobs. (Hab ich noch was vergessen?) Ach ja, und sonst auch für nix.

      Alle Klarheiten beseitigt? :)

      TL;DR: "Marken: ja. Extra Grillmarken: nein.", "ja" und "nein".

      Verabscheuenswürdigst,
      CATCon-Ork kyoshi
      Könnte man die Tombola nicht zumindest an einen anderen Ort verlegen?
      Also z.B. nach oben oder nach draußen?
      Das hauptproblem der Lautstärke im Keller unten gibt sich druch die baulichen gegebenheiten.
      Alles hallt hier weiter und lauter, weshalb kein Mensch, egal in welchem Winkel dort unten sich noch verständigen kann, wenn die Tombola läuft.

      Ich denke als Kompromiss zwischen abschaffen (wäre ich voll dafür!!!) und belassen wie es ist, wäre das eine gute Option.
      Denkt halt zumindest mal drüber nach ihr Orga-Orks :)

      Gruß Flo
      Ich möchte denjenigen, die die Tombola lieben, nichts wegnehmen, aber die Rollenspielrunden im unteren Raum verlieren echt viel Zeit durch sie :( :( :(

      Flos Vorschlag finde ich sehr gut. Warum die Tombola nicht einfach nach draussen verlegen?

      Alternativer Vorschlag: die Tombola zeitlich direkt vor oder gleich nach der "Mittagspause" ansetzen. So können die Spielrunden ihre Mittagspause entsprechend um die Tombola verlegen und würden dadurch nicht ganz so viel Zeit verlieren. Vielleicht geht dann der ein oder andere zur Tombola, der es sonst nicht getan hätte ;)


      Mit zähnefletschenden Grüßen,
      Leergrash

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Leergrash“ ()

      Hi nochmal,

      Was die Zeiteinteilung angeht: nach dem orkischen Masterplan ist 20 Uhr die "Mittagspause", als Trenner zwischen Nachmittags- und Abendrunden... allerdings sind wir halt auch nur Orks, und können Zeit nur anhand von "hell", "dunkel", und "Burnaboy" unterscheiden...

      Eine Verlegung an einen anderen Ort im Gebaeude steht aber seit gerade eben auf der Grunzordnung des naechsten Orken-Things...